Top 3 besten Facebook Hacken Apps


Heutzutage verwenden viele Menschen Facebook, unabhängig vom Alter und sozialer Stellung. Diese Social Media bietet eine Möglichkeit, sich jederzeit durch Nachrichten und verschiedene Multimediadateien (Fotos, Videos, Audio, Emojis) auszutauschen. Außerdem gibt es in diesem Service verschiedene Interessengruppen, wo die Nutzer neue Freunde finden können. Heute gibt es viele soziale Netzwerke, aber Facebook wird von vielen Menschen wegen seiner Funktionsfähigkeit, schnellen und unkomplizierten Installation und dem Bedienkomfort ausgewählt. Es funktioniert auf allen aktuellen Geräteplattformen, z.B. dem PC, was natürlich ein unschlagbarer Vorteil ist.

facebook hacken anleitung Die Nutzung von Facebook muss man aber auch in einem anderen Kontext betrachten. In einer Social Media führt der Mensch ein Privatleben, das zum Teil auch gefährlich werden kann. Wie kann man erfahren, mit wem und wann jemand chattet und ob der Chat harmlos ist? In einigen Fällen ist das gefährlich, besonders dann, wenn es um Kinder geht.

Negative Einwirkungen haben Social Media zum Beispiel:

  • auf Kinder, die blauäugig sind. Sie können leicht in schlechte Gesellschaft geraten. Im Ergebnis lernt das Kind schlecht, benimmt sich merkwürdig und läuft aus dem Ruder.
  • auf Bezugspartner, die im Internet flirten können. Auf die Art können Menschen Beziehungen zerstören. Durch solche Situationen kommt es sogar häufig zu Ehescheidungen.
  • auf Angestellte, die am Arbeitsplatz viel chatten, anstatt auf angemessene Weise zu arbeiten. Solch verantwortungsloses Verhalten der Mitarbeiter kann der Firma schaden.

Natürlich kann man diese Folgen vermeiden. Es ist bekannt, dass auf jede Aktion eine Reaktion folgt. In diesem Fall muss man den Menschen kontrollieren. Facebook Hacken ist eine gute Möglichkeit für Eltern, Arbeitgeber und natürlich für Bezugspartner, die ihre Beziehungen erhalten möchten. In diesem Fall empfehlen wir Facebook Spionage Apps zu verwenden.

Achtung! Die Einmischung ins Privatleben und den Schriftverkehr ist illegal. Die Überwachung kann allerdings zu friedlichen Zwecken geführt werden.

Facebook Hacken: Welche Apps bieten uns die Entwickler an?

Um Facebook zu hacken, kann man folgende Spion Software benutzen:

Heute ist mSpy eine der populärsten Softwares, die am häufigsten heruntergeladen und installiert wird. Diese App ist kompatibel mit allen Geräteplattformen, sogar mit älteren Versionen. Es ist eine der besten Varianten für iPhone und Android.

mSpy Website

XnSpy bietet ähnliche Funktionen wie mSpy. Das ist eine multifunktionale Spionage Software, die auf iOS- und Android-Geräten installiert werden kann.

XnSpy Website

HoverWatch wählt man für die Überwachung auf Android aus. Diese App bietet viele Möglichkeiten und Funktionen.

HoverWatch Website

Facebook hacken HoverWatch

Welche Möglichkeiten bieten diese Spionage Apps?

In erster Linie wird das Facebook Hacken ermöglicht. Jede Variante ermöglicht den Zugang zu einem Zielgerät ohne physischen Zugriff auf dieses und lässt das vollständige Monitoring von diesem zu. Sie müssen zuerst Ihren Account im System erstellen. Dann werden Sie alle Information vom Zielgerät in ihr persönliches Konto bekommen. Das Interface ist leicht verständlich und benutzerfreundlich.

Die Spy Software lässt das Facebook Hacken völlig diskret und anonym durchführen. Vom Zielgerät werden Sie alle Information bekommen, wie zum Beispiel:

  • ein- und ausgehende Nachrichten;
  • abgeschickte und eingehende Multimediadateien: Fotos, Videos, Audioaufzeichnungen;
  • abgeschickte Emojis;
  • auf die zuletzt zugegriffenen Daten;
  • alle Kontakte, sogar die Kontakte in Gruppen.

Mithilfe dieser Apps kann man leicht:

  • Facebook Nachrichten mitlesen;
  • Facebook Profile/Accounts hacken;
  • Facebook Passwort hacken.

Sie können den Zugang zu diesem Messenger sogar dann bekommen, wenn die Zielperson ihr Passwort geändert hat.

facebook hacken mspy

Begleitfunktionen von verfügbaren Spionageprogrammen

Die oben angeführten Spy Apps bieten auch andere Funktionen. Erstens bieten sie nicht nur die Möglichkeit Facebook zu hacken, sondern auch folgende Messenger:

  • WhatsApp;
  • Viber;
  • Skype;
  • iMessage;
  • Snapchat und andere.

So bekommen Sie den Zugang zu allen sozialen Netzwerken auf dem Zieltelefon oder einem anderen Gerät. Viele Spion Programme informieren auch über die Änderung der Passwörter. Sie ermöglichen es, alle Nachrichten mitzulesen und Multimediadateien durchzusehen.

Jede Spy Software hat viele Funktionen, die mit sozialen Netzwerken nicht verbunden sind. Sie ermöglichen es:

  • ein- und ausgehende SMS, MMS abzufangen;
  • Anrufe abzuhören (sogar Videoanrufe);
  • den Zugang zur Kontaktliste zu gewähren;
  • Handyortung zu bestimmen, wenn das Zielgerät eingeschaltet ist;
  • E-Mail Mitteilungen mitzulesen;
  • Kalender und Notizen zu prüfen;
  • gelöschte Mitteilungen in verschiedenen sozialen Netzwerken wiederherzustellen;
  • Browserverläufe zu prüfen (sogar im Heimmodus);
  • ausgewählte Webseiten zu blockieren;
  • Frontkamerafotos auszuspionieren;
  • verschiedene Multimedia auf dem Zielgerät zu sichten und vieles mehr.

In vielen Spy Programmen kann man die Keylogger-Funktion verwenden. Diese gewährt den Zugang zu allen Passwörtern von Anwendungen, die auf dem Zielgerät installiert sind.

Sie werden auch Meldungen über die Veränderung der SIM-Karte bekommen. Das ist sehr praktisch, denn viele Menschen benutzen heute zwei und mehr SIM-Karten und können sie beliebig austauschen. Außerdem haben einige untreue Partner geheime Nummern.

In mSpy und anderen Varianten der Spion Apps kann man Live-Gespräche in Echtzeit abhören. So werden Sie immer wissen, was die Zielperson in diesem Moment macht und mit wem sie Konversationen führt.

Den Eltern gefallen die Funktionen, die bestimmte Webseiten und sogar das Zielgerät blockieren können. Das ist sehr praktisch, wenn das Kind bedenkliche und gefährliche Seiten besucht. Dazu gehört auch die Funktion der Blockierung und Löschung der Daten des Zielgeräts.

Was muss man über die Installation der Spy Apps wissen?

Facebook Hacken ist nur dann möglich, wenn die Spion Software mit dem gewählten Zielgerät kompatibel ist. Die aktuellen Spionageprogramme bieten Versionen für folgende Geräteplattformen an:

  • iOS (iPhone, iPad);
  • Android;
  • Windows Phone;
  • BlackBerry;
  • PC (Windows, Mac OS).

Vor dem Herunterladen des Programms beachten Sie die ausgewählte Version. Andernfalls wird die App nicht funktionieren.

Facebook_Messenger Man sollte auch wissen, dass viele Hack-Tools nur mit einem Jailbreak oder Root funktionieren. Jailbreak gilt für iOS-Plattformen, Rooten für Android-Geräte. Nachdem dies ausgeführt wurde bekommen Sie Zugang zum Betriebssystem des Zielgeräts. Natürlich kann man heute auch Spy Apps finden, die ohne Jailbreak bzw. Rooting installiert werden können. Die Entwickler von mSpy und HoverWatch bieten sichere Varianten an. Dazu muss man sagen, dass man alle Funktionen der Apps nur nach vorangegangenem Root bzw. Jailbreak nutzen kann.

Um sich zu jemandes Facebook Account den Zugriff zu bekommen, muss man sich erst einmal einloggen. Im System muss man die E-Mail eingeben. Anschließend erhalten Sie alle Anweisungen zugeschickt. Für das komplette Monitoring installiert man die Spy App auf dem Zielgerät. In einigen Fällen ist das Ausspionieren ohne Zugang möglich (iCloud).

Wenn Sie ein fremdes Facebook-Konto ausspionieren möchten, benutzen Sie nur sichere Programme. Bei der Auswahl sollten Sie folgendes beachten:

  • Kompatibilität;
  • Notwendigkeit von Jailbreaking oder Rooting;
  • Besonderheiten bei der Installation;
  • Tarifplan, beispielsweise monatliche Zahlungen;
  • Funktionen und Möglichkeiten.

Laden Sie Spy Apps nur auf offiziellen Webseiten herunter, um Phisher zu vermeiden.

WhatsappMitlesen » Blog
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Stimmen, Durchschnitt: 4,33 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.